DER VIZE-DIRIGENT

Ortwin Burkheiser, geb. in Lörrach, aufgewachsen in Istein.

Mit 10 Jahren dem MV Istein nach einer drei monatigen Ausbildung auf der Trompete beigetreten. Nach der Trompetenausbildung hatte er Privatunterricht für die Querflöte. Die Ausbildung auf der Piccolo-Flöte folgte. Mitglied beim MV Istein bis 1980.

Danach in der Stadtmusik Weil am Rhein, Märkt und als Gastmusiker in verschiedenen Vereinen, sowie ca. 3 Jahre in der Big Band u.a. mit dem Bariton Saxophon.

1986 C3 Dirigentenprüfung mit staatlich anerkannten Abschluss.

Seit 1988 im Alemannischen Blasorchester Lure und später im Müllheimer Sinphonie Orchester als 2. Flötist.

Zwischenzeitlich Dirigent 3 Jahre in Märkt, 9 Jahre in Tannenkirch und bis 2000 Vizedirigent in der Stadtmusik Weil am Rhein.

Ab 2005 im MV Hauingen mit Wohnsitz in Hauingen.